Kategorien
News Hot Stuff

Zusammenhalten

ZUSAMMENHALTEN GEGEN STRAFZÖLLE

Die Devise lautet Flagge zeigen und zusammenhalten

Wenn sich Zwei streiten...

... freut sich der Dritte. Sicher nicht, denn in diesem Streit gibt es nur Verlierer. Harley-Davidson und der EU-Strafzoll – eine nicht enden wollende Geschichte. Das Damoklesschwert von 56 Prozent Zollgebühr schwebt über der am politischen Konflikt unschuldigen Company und keiner weiß, was passiert, wenn es auf sie niedersaust.
Darum ist jetzt Zusammenhalt und Flagge zeigen mehr als angesagt. Denn wer ist zukünftig schon scharf auf weniger Harley-Davidson Bikes in Europa. Dafür parallel mit massiv erhöhten Preisen, weil das Unternehmen die bereits erhöhten Strafzölle auch nicht ewig schlucken wird. Die Harley-Gemeinde sieht es jetzt als Gebot der Stunde, Stärke zu zeigen und ein Zeichen für die Beendigung des Zollstreits zu setzen.
Darum nimm dir bitte eine Minute Zeit und unterstütze die Petition vom Harley-Davidson® Händlerverband gegen EU-Strafzölle.

Euer HOT-STUFF Team

FEEL THE SPIRIT AND LIVE YOUR DREAM

Hintergrund der Petition gegen Strafzölle

Seit dem Zollstreit zwischen den USA und der EU werden satte 31 Prozent Zoll auf die Einfuhr jeder Harley-Davidson als Strafprozente erhoben. Einmal mehr wurde die Preissteigerung für den Import nicht an die treue Harley-Kundschaft durchgereicht. Doch es kommt für Harley-Davidson und alle leidenschaftlichen Milwaukee-Fans noch dicker. Denn ab Juni 2021 wollte Europa weitere 25 Prozent Zoll aufschlagen. Verschob das Ganze im Mai glücklicherweise erst mal auf dieses Jahresende. Nun naht der Zeitpunkt und die zukünftige Sachlage ist nach wie vor unklar.
Im Klartext: Die Streitigkeiten zwischen der europäischen und der amerikanischen Politik könnten auf die coronabedingten Lieferengpässe sowie die Halbleiter- und Containerkrise noch eins draufsetzen: Sie könnten in der EU im kommenden Jahr 2022 zu einer weiteren Verknappung von US-Bikes beitragen.
Deswegen ist es höchste Zeit ein deutliches Zeichen zu setzen. Nicht nur Vertragshändler, Mitarbeiter, Freunde und Fans der Motorräder aus Milwaukee sind aufgerufen um zusammenzuhalten. Sondern alle, denen an Freiheit und Gemeinsamkeit gelegen ist. Getreu dem Motto - UNITED WE WILL RIDE!

Support our passion!

Setz ein Zeichen - gemeinsam H-D Straffzölle stoppen.